Rabatte in der Privathaftpflicht und Hausratversicherung

Rabatte in der Privathaftpflicht und Hausratversicherung

Wie erhält man bei einer Versicherung einen RABATT ?

Indem man einen Versicherungsmakler oder ein Vergleichsportal wählt, wo Rabatte den Verbrauchern generell gewährt werden.

Aktuell (Stand 22.01.2021) können wir unseren Kunden u.A. folgende Rabattierungen auf die jeweils aktuellen Tarife anbieten.

Unsere Bestandskunden erhalten mögliche Rabattierungen auf Neuabschlüsse und Vertragsneugestaltungen generell, wenn uns Rabattmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Je nach Vorschadensituation kann die Rabattstufe schon mal auch geringer ausfallen.

Es kann durchaus möglich, daß Sie bereits einen bei Ihrem bisherigen Makler einen rabattierten Tarif haben, die Rabattierungen beziehen sich daher immer auf Regelbeiträge, die die Versicherer selbst auf ihren Seiten anbieten.

Warum soll es in der Regel günstiger sein, wenn ich einen Makler für Versicherungen beauftrage?
Da viele Versicherungsgesellschaften Versicherungsmaklern Sonderkonditionen anbieten, die der Endkunde direkt nicht erhält. Die Idee des Versicherers ist, daß der Makler dann eher diesen Versicherer vorschlägt! Stimmt neben dem Preis auch noch die Leistung, geht diese Rechnung für die Unternehmen und für die Kunden auf.

Neukunden unseres Maklerhauses müssen uns, damit wir für Sie tätig werden können ggf. zuerst zur künftigen Betreuung bevollmächtigen und uns ihre bestehenden Vertragsnummern mitteilen.

Rufen Sie uns gerne an und fragen nach Ihren persönlichen Rabattoptionen und Betreuungsmöglichkeiten:

0611-945892401

Diese sind in unseren Vergleichsrechnern im Übrigen generell eingearbeitet.

Ohne finale Gewähr liegen unsere aktuellen maximalen Rabattoptionen bei:

  • Adam Riese Hausrat 10% (ein Unternehmen der Württembergischen)
  • Adam Riese Privathaftpflicht 10%
  • Adam Riese Rechtsschutz 10%
  • AXA Glasversicherung  BOXflex 30%
  • AXA Hausrat BOXflex 30%
  • AXA Hundehalterhaftpflicht BOXflex 30%
  • AXA Privathaftpflicht BOXflex 30%
  • AXA Wohngebäude 20%
  • Basler Hausrat 35%
  • Basler Privathaftpflicht 50%
  • die Bayerische Hausrat bis zu 10%
  • die Bayerische Privathaftpflicht 10%
  • Concordia KFZ-Versicherung 10%
  • DBV Diensthaftpflicht im Rahmen der PHV BOXflex 30%
  • DBV weitere analog AXA
  • Die Bayerische KFZ-Versicherung 10%
  • DMB Rechtsschutz bis zu 5%
  • Gothaer Hausrat bis zu 30%
  • Gothaer Privathaftpflicht 30%
  • Gothaer Unfallversicherung bis zu 33,5%
  • Gothaer Wohngebäudeversicherung bis zu 28,75%
  • Helvetia Hausrat 39%
  • Helvetia Privathaftpflicht 39%
  • Helvetia Unfallversicherung 30%
  • Itzehoer KFZ-Versicherung 10%
  • Itzehoer Rechtsschutz 10%
  • Janitos Hausrat 25%
  • Janitos Privathaftpflicht 20% – 35%
  • Janitos Unfallversicherung 20%
  • Janitos Wohngebäudeversicherung Best Selection 20%
  • Kravag KFZ-Versicherung 5%
  • NV-Versicherung Hausrat 30%
  • rhion.digital Privathaftpflicht 35%
  • rhion.digital Unfallversicherung bis zu 35%
  • Roland Rechtsschutz is zu 10%
  • R+V KFZ-Versicherung 5%
  • rhion.digital Privathaftpflicht bis zu 35%
  • rhion.digital Hausrat 25%
  • rhion.digital Wohngebäudeversicherung bis zu 10%
  • Zurich Privathaftpflicht 36%

Je nach gewähltem Tarif und Vorschadensituation, können unsere Rabattierungsmöglichkeiten auch abweichen.

Auch bekommen wir regelmäßig neue Rabattoptionen hinzu oder sie ändern sich auch mal für uns. Daher haben wir in o.g. Liste unseren Stand vom 22.01.2021 dargelegt.

Gerne prüfen wir den Einzelfall, allerdings nur mit Mandatierung per Vollmacht.

Auch die Verbraucherzentrale hat nicht immer Recht – Hund und Pferd in der Privathaftpflicht – das geht eine Weile!

Auch die Verbraucherzentrale hat nicht immer Recht – Hund und Pferd in der Privathaftpflicht – das geht eine Weile!

Wiesbaden, den 15.02.2021

Ich möchte hier die Arbeit der Verbraucherzentralen nicht anprangern, ganz im Gegenteil, gut dass wir eine unabhängige Institution in Deutschland haben, die sich für Verbraucherschutz einsetzt.

Und was in dem nun folgenden Beispiel beschrieben wird ist auch nicht gänzlich falsch, eher nicht ganz richtig.

Es geht darum, ob Hunde und Pferde in der Privathaftpflicht mitversichert sein können.

Wo die Verbraucherzentrale zunächst einmal völlig Recht hat, dass es sich bei Tierhalterhaftpflichtversicherungen um sehr wichtige Versicherungen für Besitzer von Hunden und Pferden handelt.

Es geht in meinem Beispiel um den Artikel Haftpflichtversicherung für Haustiere vom 30.01.2019: (auch hier in der Version vom 13.01.2021 als PDF Druckversion).

Völlig richtig beschrieben ist, dass es für Pferdehalter und Hundehalter unumgänglich extrem wichtig und in manchen Bundesländern sogar Pflicht ist, Versicherungsschutz zu haben oder gar vorweisen zu können. Ebenfalls richtig ist erwähnt, dass Kleinhaustiere in der PHV mitversichert sind und dass sich die Vertragskonditionen verschiedener Anbieter z.T. erheblich unterscheiden. Des Weiteren wird das Wesen der Haftpflichtversicherung zutreffend erörtert.

Was soll dieser Artikel, wenn doch alles was wir da beschrieben sehen prinzipiell zutrifft?

Weil ein für Verbraucher wichtiger Punkt fehlt, der zum Einen in den meisten Fällen Geld spart und zum Anderen nicht unerheblich ist, wenn man sich nicht auf die Schnelle um Versicherungsschutz bemüht:

Es geht um die sogenannte beitragsfreie Vorsorgeversicherung innerhalb privater Haftpflichtrisiken.

Zugegeben nicht nur die Verbraucherzentrale lässt dies im o.g. Artikel unerwähnt, auch viele Kollegen lassen dies gerne mal außen vor, wenn ein Hund oder ein Pferd angeschafft wird, meistens gar nicht in böser Absicht, aber dennoch ein bisschen fahrlässig.

Ein Beispiel: 

  • Sie besitzen eine private Haftpflichtversicherung mit jährlicher Zahlweise, die jeweils zum 01.07. eines Jahres fällig wird.
  • Am 01.08. schaffen Sie sich Ihren Hund an und am 01.09. folgt ein Pferd.
  • Sie melden Ihrer privaten Haftpflicht jeweils binnen eines Monats die beiden Tiere als künftig hinzukommende Wagnisse nach
  • Jetzt greift die sogenannte Vorsorge Ihrer bestehenden Haftpflicht und zwar längstens bis zu dem Zeitpunkt an dem Sie das nächste Mal einen Beitrag zu entrichten haben oder bis die Gesellschaft Sie auffordert die beiden hinzugekommenen Tiere nachzuversichern.
  • Das können im Optimalfall 364 Tage sein, jedoch auch bedeutend weniger, wenn Ihr Jahresbeitrag sehr bald fällig wird oder sie gar nicht jährlich sondern unterjährig Ihre Beiträge entrichten.
  • Analog gilt das im Übrigen auch für bisherige Mieter von Wohnungen, die zum Hausbesitzer mit Öltanks werden und nun je nach Größe des Tanks und der Ausgestaltung der Privathaftpflicht in Zukunft eine eigene Gewässerschadenhaftpflicht benötigen.
  • Ebenso gilt dies im Übrigen analog, wenn Sie bereits eine Tierhalterhaftpflichtversicherung besitzen.

 

Geregelt ist die Vorsorgeversicherung im Übrigen in den Musterbedingungen des GDV, die als Mindeststandards für am Deutschen Markt tätige Versicherungsunternehmen gelten.  Davon könnte zwar theoretisch abgewichen werden, fast alle Unternehmen bieten die Musterbedingungen des Verbands aber als Mindeststandards an.

Verbinden Sie die rechtzeitige Anzeige bei Ihrem bestehenden Privathaftpflichtversicherer über den neuen Hund oder das neue Pferd, binnen eines Monats ab Anschaffung mit der Frage, ab wann aufgrund der bestehenden Vorsorge denn erstmalig ein eigener Beitrag entstünde. Heißt die Antwort „Sofort“, sollten Sie dies zumindest skeptisch hinterfragen und sich die Bedingungen zeigen lassen.

 

Hier ein Auszug aus den Musterbedingungen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft:

A1-9 Neu hinzukommende Risiken (Vorsorgeversicherung)
A1-9.1 Im Umfang des bestehenden Vertrags ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers
aus Risiken, die nach Abschluss des Versicherungsvertrags neu entstehen, sofort versichert.
Der Versicherungsnehmer ist verpflichtet, nach Aufforderung des Versicherers jedes neue
Risiko innerhalb eines Monats anzuzeigen. Die Aufforderung kann auch mit der Beitragsrechnung erfolgen. Unterlässt der Versicherungsnehmer die rechtzeitige Anzeige, entfällt der Versicherungsschutz für das neue Risiko rückwirkend ab dessen Entstehung.

Tritt der Versicherungsfall ein, bevor das neue Risiko angezeigt wurde, so hat der Versicherungsnehmer zu beweisen, dass das neue Risiko erst nach Abschluss der Versicherung und zu einem Zeitpunkt hinzugekommen ist, zu dem die Anzeigefrist noch nicht verstrichen war.
Der Versicherer ist berechtigt, für das neue Risiko einen angemessenen Beitrag zu verlangen.
Kommt eine Einigung über die Höhe des Beitrags innerhalb einer Frist von einem Monat nach Eingang der Anzeige nicht zustande, entfällt der Versicherungsschutz für das neue Risiko rückwirkend ab dessen Entstehung.

[….]

A1-9.3 Die Regelung der Vorsorgeversicherung gilt nicht für
a) Risiken aus dem Eigentum, Besitz, Halten oder Führen eines Kraft-, Luft- oder Wasserfahrzeugs, soweit diese Fahrzeuge der Zulassungs-, Führerschein- oder Versicherungspflicht unterliegen;
b) Risiken aus dem Eigentum, Besitz, Betrieb oder Führen von Bahnen;
c) Risiken, die der Versicherungs- oder Deckungsvorsorgepflicht unterliegen;
d) Risiken, die kürzer als ein Jahr bestehen werden und deshalb im Rahmen von kurzfristigen Versicherungsverträgen zu versichern sind;
e) Risiken aus betrieblicher, beruflicher, dienstlicher und amtlicher Tätigkeit.

Quelle: Musterbedingungen des GDV 

Unverbindliche Bekanntgabe des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) zur fakultativen Verwendung. Abweichende Vereinbarungen sind möglich.
Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Privathaftpflichtversicherung (AVB PHV)

 

Final möchte ich nochmal klar stellen:

Die Verbraucherzentralen machen meiner Meinung nach einen guten Job und der zitierte Artikel trägt eine wichtige und richtige Botschaft, dass man als Halter von Hunden und Pferden Versicherungsschutz benötigt. 

Nur über das „ab wann“ sollte man beginnen dafür Geld auszugeben, sollte man seitens des Verbraucherschutzes noch mal nachdenken.

 

 

 

 

 

Wohngebäudeversicherung für eine Ferienwohnung im europäischen Ausland

direkt zum online Antrag

Der folgende Artikel bezieht sich auf Wohngebäudeversicherungen privater Ferienimmobilien in folgenden Ländern:

  • Deutschland
  • Österreich
  • Holland (Niederlande)
  • Spanien
  • Portugal
  • Italien
  • Griechenland
  • Kroatien
  • England, Schottland, Wales und Nordirland (Großbritannien)
  • Frankreich, exklusive Korsika

Diese kann unter folgenden Bedingungen abgeschlossen werden:

  • Beim zu versichernden Haus handelt es sich nicht um Ihren Erstwohnsitz
  • Ihr Hauptwohnsitz ist in Deutschland, Österreich oder der Schweiz
  • Ihr Ferienhaus in der Regel selbst genutzt und nicht gewerblich, allenfalls privat weitervermietet
  • Sie bewohnen dort selbst das Objekt selbst mindestens einmal im Jahr

Überdies kann auch eine Hausrat- und Haftpflichtversicherung für das Objekt eingeschlossen werden.

Wir bieten Ihnen hier im Übrigen auch Alternativen, wenn es Ihnen nur um die Hausratversicherung geht.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen unter 0611-945892401 zur Verfügung.

zum online Antrag

Hausratversicherungen für Wohngemeinschaften oder auch sehr teure Fahrräder.

Ich möchte heute ein Hausratprodukt vorstellen, welches sowohl WG-geeignet ist als auch eine Fahrraddiebstahl bis zu 10.000 Euro beinhaltet.

Das Versicherungsunternehmen „Die Haftpflichtkasse“ bietet hier ein sehr empfehlenswertes Produkt.

Familien und Singles können dieses Produkt für Ihre Erstwohnungen direkt berechnen und abschließen.

  • Für Wohngemeinschaften kann man diese Hausratversicherung auch abschließen, es sind jedoch ein paar Besonderheiten zu beachten.
  • Der Versicherungsnehmer und seine Mitbewohner müssen in der Wohngemeinschaft per Erstwohnsitz gemeldet sein. Dies gilt auch für Studierende.
  • Die WG muß sich einigen, wer in der Wohngemeinschaft der Versicherungsnehmer wird. Üblicherweise teilen die Bewohner dann den Beitrag gemeinschaftlich untereinander auf. Der Versicherungsnehmer ist jedoch der Vertragsinhaber, was auch Relevanz hat, wenn dieser auszieht, da er dann die Versicherung mitnimmt 😉 In diesem Fall findet die WG ggf. einen neuen Mitbewohner, der einen neuen Vertrag abschließt.
  • Damit der Vertrag für eine WG policiert werden kann, muss bei online Antragstellung  unter Bemerkungen unbedingt erwähnt werden, daß es sich um eine WG handelt. Sonst hat die Hausratpolice für Wohngemeinschaften keine Gültigkeit, da dies eine kostenfreie Sondervereinbarung ist.

Hier sehen Sie einen beispielhaften Versicherungsschein für eine WG in Mönchengladbach, den ich heute abgeschlossen habe.

An den beiden markierten Stellen, sehen Sie, daß die WG explizit erwähnt ist und daß Fahrräder bis zu 10.000 Euro versichert sind.

Wenn Sie Rückfragen haben, bin ich Ihnen gerne auch telefonisch unter 0611-945892401 behilflich.

Aber natürlich können Sie unter diesem Link den Versicherungsschutz auch online beantragen.

Wenn Sie statt einer Papier- eine online Police wählen, können Sie im Übrigen 10% Rabatt erhalten, da die Versicherung den Papierkram spart.

Beitragssenkung Ideal Hausrat

Soeben erreichte mich der folgende Newsletter eines unserer Partner, der Ideal Versicherung.


Liebe Vertriebspartnerinnen und Vertriebspartner,
das neue Jahr könnte für Ihre Kunden kaum besser starten! Denn ab 01. Januar 2021 senken wir die Prämien für die IDEAL HausRat um 5 %. Und das Beste daran: Die Prämiensenkung gilt nicht nur für Bestandskunden, sondern auch für Neuverträge!
Die neuen Prämien können Sie HIER mit Versicherungsbeginn ab 01.01.2021 berechnen.

Und wo wir gerade beim Rechnen sind: Betreuen Sie Kunden der Generation 60+? Das ist gut, denn hier bieten wir sogar noch einen Rabatt von bis zu 20 %!

Hier können Sie die Ideal Hausratversicherung selbst berechnen und wenn Sie möchten Anträge bzw. Änderungsanträge einreichen.

beitragsfreie Bauherrenhaftpflicht in der Privathaftpflicht

In den seltensten Fällen enthält eine Privathaftpflicht eine ausreichend hohe Deckungssumme für eigene Bauvorhaben bezüglich Ihres eigenen Wohneigentums.

Mit der HK Darmstadt konnten wir für unsere Kunden, im Rahmen eines sideletters, folgendes vereinbaren.

Für alle in unserem Bestand geführten Verträge in der Tarifvariante „Einfach komplett“, die über diesen Rechner eingereicht wurden erhalten unsere Kunden eine beitragsfreie Bauherrenhaftpflicht für Bausummen bis zu 500.000 Euro im Rahmen der Privathaftpflicht als beitragsfreies add-on.

Darüber hinaus konnten wir vereinbaren, daß Sie per sofort Versicherungsschutz erhalten, selbst wenn der Vertrag aufgrund ihre bestehenden Vorvertrags bis zu einem Jahr in die Zukunft datiert ist.

Das bedeutet für Sie, Sie können morgen mit dem Bau anfangen, obwohl Ihr PHV-Altvertrag noch fast ein Jahr läuft, weil sie bereits den Folgeprivathaftpflichtvertrag für die Zukunft abgeschlossen haben, welcher Ihnen direkt Versicherungsschutz gewährt.

Wie bereits erwähnt, gilt dieses Highlight nur in der Tarifvariante „Einfach komplett“ bei Vertragsverwaltung über uns, nach Abschluß über diesen Rechner.

Weitere Vorteile unserer Sondervereinbarung im Rarif Einfach Komplett der Haftpflichtkasse, haben wir hier beschrieben.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an uns.

 

0611-945892401

Jürgen Bechstein

Bechstein Versicherungsmakler GmbH & Co. KG

 

 

 

Glasversicherung für Mietsachschäden in der Privathaftpflicht

Fast alle Privaten Haftpflichtversicherungen schließen Glasschäden an Mietsachen aus.

Nicht jedoch über Verträge der Tarifvariante „Einfach komplett“, die bei uns über diesen Rechner abgeschlossen wurden, da wir mit der Haftpflichtkasse in Darmstadt eine Sondervereinbarung erzielen konnten, daß Mietsachschäden an Glas wiederum explizit eingeschlossen sind.

Wie gesagt, dies gilt nur im Toptarif der Haftpflichtkasse „Einfach Komplett“, so lange der Vertrag in unserem Bestand läuft.

Ein weiteres Highlight: Sollten Sie noch einen bestehenden privaten Haftpflichtvertrag haben, erhalten Sie bei Abschluß bis zu einem Jahr vorab beitragsfreien Versicherungsschutz im Rahmen unserer Sondervereinbarung. Eben so lange Ihr Altvertrag noch läuft, maximal jedoch 12 Monate.

Weitere Vorteile unserer Sonderkonditionen, haben wir hier beschrieben.

Bechstein Versicherungsmakler GmbH & Co. KG

Jürgen Bechstein

0611-945892401

sideletter in der Privathaftplicht, oder warum es auch mal auf den Makler ankommt

Haftpflichtkasse – HK Einfach komplett, mit Sonderkonditionen

Privathaftpflicht kann jeder, aber wussten Sie schon, daß es darauf ankommen kann, was Ihr Makler an Sonderkonditionen mit einem Versicherungsunternehmen vereinbart hat?

Im Folgenden will ich Ihnen ein paar Beispiele nennen, wieso Sie den Tarif Einfach komplett der Haftpflichtkasse besser über uns abschließen.

Weil wir über die normalen Bedingungen zusätzliche Sonderkonditionen im Rahmen eines sogenannten sideletters vereinbart haben. Dieser gewährt Ihnen ohne Mehrkosten zusätzlichen Versicherungsschutz in den folgenden Bereichen:

Exzedenten-Deckung (alle Mehrleistungen dieses Tarifs erhalten Sie sofort)
Ab dem Tag des Abschlusses, genießen Sie die Mehrleistungen Ihres neuen Haftpflichtkasse Einfach komplett Privathaftpflichttarifs, gegenüber Ihrem bisherigen Haftpflichtversicherungsschutz, sofern der Beginn maximal ein Jahr in der Zukunft liegt und ihr Altvertrag noch läuft und der neue HK PHV Versicherungsschutz direkt im Anschluß erfolgt. Diese beitragsfreie Differenzdeckung wird im Versicherungsschein nicht gesondert aufgeführt und gilt nur im Tarif Einfach komplett über diesen Rechner. Diese Sondervereinbarung würde Sie normalerweise alleine schon 49 Euro pro Jahr kosten. Bei uns ist sie beitragsfrei.

So können Sie z.B. als Mieter auch direkt Ihre zusätzliche Glasversicherung kündigen, da wir mit der Haftpflichtkasse für unsere Kunden im Tarif Einfach komplett vereinbart haben, daß Glasschäden an Mietsachen nur dann in dieser Privathaftpflicht ausgeschlossen sind, wenn Sie als Versicherungsnehmer über eine bestehende zusätzliche Glasversicherung abgesichert sind. Diese würde für Sie als Mieter nun nur noch Sinn für Eigenschäden wie z.B. am Ceranfeld oder an Möbeln machen.

Auch konnten wir für den über uns abgeschlossenen Haftpflichtkasse Einfach komplett vereinbaren, daß unsere Kunden für eigene Bauvorhaben bis zu einer halben Million Euro abgesichert sind und dafür keine eigene Bauherrenhaftpflicht abschließen müssen. Hierzu genügt es aufgrund unserer Sondervereinbarung zur Exzedenten-Deckung, wenn Sie jetzt bereits einen Zukunftsantrag (max. 12 Monate in der Zukunft) stellen. Dennoch ab sofort für Ihr Bauprojekt Versicherungsschutz.

Ergänzend im Rahmen unserer Sonderkonditionen wären noch zu nennen: 

  1. Versicherungsschutz betseht über die Bedingungen hinaus auch für die komplette in Ihrem Haushalt lebende Verwandschaft 1. und 2. Grades, wie auch für Ihre in Ihrer Verantwortung stehenden Angehörigen in Alten- oder Pflegeheimen. Außerhalb Ihres Haushalt sind auch alle Ihre alleinstehenden Kinder unter 27 mitversichert, die sich noch in einer Berufsausbildung befinden. Hier sind allerdings Referendariate und Fortbildungsmaßnahmen ausgeschlossen. xx
  2. Mitversichert ist die Nutzung nicht versicherungspflichtiger Fahrzeuge wie E-Bikes und Pedelecs für alle mitversicherten Personen.
  3. Ein weiteres Highlight ist der Versicherungsschutz versicherter Personen untereinander bei Personenschäden, wie auch bei gerichtlich geltend gemachten Sachschäden bis zu 5000 Euro. (Wobei wir uns fragen, wer seinen Papa oder die Oma im Haushalt dafür verklagen würde?) 😉
  4. Einzelne Räume Ihrer Wohnung sind auch bei gewerblicher Nutzung versichert, sofern der Wohnanteil den Gewerbeanteil übersteigt. Eine bestehende Betriebshaftpflichtversicherung ginge dieser Zusatzvereinbarung jedoch vor.

Der Hintergrund des o.g. beitragsfreien zusätzlichen Versicherungsschutz ist eine Vereinbarung, die die Vermittlergenossenschaft VEMA, der wir angeschlossen sind am 12.12.2019 mit der Haftpflichtkasse vereinbart hat und gilt nur, wenn der Vertrag bei uns oder einem anderen der VEMA angeschlossenen Versicherungsmakler geführt wird. Bei einem Vermittlerwechsel z.B. zu Clark oder Check24, aber auch zu jedem Anderen nicht der VEMA angeschlossenen Kollegen, entfallen die o.g. Vergünstigungen sofort, es sei denn Sie überzeugen den Kollegen Ihren Vertrag ebenfalls über die VEMA zu führen. 😉

Und hier kommen noch die Inhalte die ohnehin im Haftpflichtkasse Versicherungsschutz bestehen.

Oben genannte Einschlüsse erhalten Sie im Tarif Einfach komplett aufgrund unserer Sondervereinbarungen, unten genannte Einschlüsse erhalten Sie generell auch ohne uns: 

  • Abwasserschäden inklusive Rückstau aus dem Straßenkanal, bis Versicherungssumme
  • Ausfalldeckung gilt für Schadenersatzforderung ohne Mindestschadenhöhe bei Vorlage eines rechtskräftig vollstreckbaren Urteils gegen den Schädiger (Gericht EU, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Island)
  • Auslandsaufenthalte in Europa unbegrenzt und in außereuropäischen Ländern bis zu 5 Jahre (Kautionszahlungen im Ausland, Höchstersatzleistung 100.000 €)
  • Bauherrenrisiko Bausumme bis 200.000 €, in selbstgenutzter Immobilie unbegrenzt
  • Betriebspraktika, Ferienjobs keine berufliche, betriebliche Tätigkeit
  • Deliktunfähigkeit kein Einwand wegen Deliktunfähigkeit bei allen mitversicherten Vermögens-/Sachschäden bis 10.000 € / Personenschäden bis Versicherungssumme (15 Mio. €)
  • Ehrenämter keine hoheitliche Tätigkeit
  • Elektronischer Datenaustausch, Internetnutzung private Nutzung von Internet oder E-Mail, etc.
  • Gefälligkeitshandlungen Höchstersatzleistung 100.000 €
  • Haftpflichtansprüche des Arbeitgebers oder von Arbeitskollegen für Sachschäden bis 2.500 €/SB 150 €
  • Halter von Blinden-/Behindertenbegleithunden mitversichert
  • Heizöltank in selbstgenutzter Immobilie bis 3 Mio. €
  • Hüten fremder Hunde und Pferde nicht gewerbsmäßig
  • Immobilienbesitz
    • selbstgenutzte Immobilien in Europa (Ferienwohnung, Ferienhaus, Eigentumswohnung)
    • selbstgenutztes Einfamilienhaus im Inland
    • unbebaute Grundstücke bis 10.000 m² Gesamtfläche
  • Innovationsgarantie zukünftige Bedingungsverbesserungen ohne Mehrbeitrag gelten automatisch mitversichert
  • Kraftfahrzeuge
    • Kraftfahrzeuge bis 6 km/h, Kinderfahrzeuge, Rollstühle, Aufsitzrasenmäher, Golfwagen, Arbeitsmaschinen sowie Stapler bis 20km/h
    • nur auf privaten Grundstücken verkehrende Fahrzeuge, ohne Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit
    • fremde Wassersportfahrzeuge mit Motoren, ohne Führerscheinpflicht
  • Laborarbeiten Schäden aus der Teilnahme am fachpraktischen Unterricht, max. 10 Mio. €
  • Leistungsgarantie gegenüber den Musterbedingungen des GDV
  • Mietsachschäden
    • Schäden an Wohnräumen und zu privaten Zwecken gemieteten Räumen, max. 10 Mio. €
    • Schäden an beweglichen Sachen (Inventar) in Hotels, Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Schlafwagen, Schiffskabinen etc. Höchstersatzleistung 10.000 €
  • Mitversicherte Personen bei „Familie“, „60 Aktiv“ und SB Variante
    • Ehepartner, Lebensgefährte, minderjährige Kinder (auch Stief-, Adoptiv- und Pflegekinder), volljährige Kinder bis zum Abschluss der Erstausbildung
    • in häuslicher Gemeinschaft lebende unverheiratete Personen, sowie Eltern und Großeltern des VN, auch wenn diese in einem Pflegeheim leben
    • Modellfahrzeuge (ferngelenkte) in unbegrenzter Anzahl ohne Einschränkung der Höchstgeschwindigkeit
    • Notfallhelfer Mitversicherung der gesetzlichen Haftpflicht von Personen, die dem Versicherungsnehmer in einem Notfall freiwillig Hilfe leisten, gegenüber Dritten
    • Personenschäden untereinander innerhalb des versicherten Personenkreises
    • Photovoltaikanlagen/Solaranlagen Verkehrssicherungspflicht aus dem Besitz inklusive der Einspeisung von Strom ins öffentliche Stromnetz (auch Luft-, Erd- und Wasserwärmeanlage, Kleinwindanlage, Mini-Blockheizkraftwerk)
  • Regressansprüche Ansprüche wegen Personenschäden, die von mitversicherten Personen z.B. auf einen Träger der Sozialversicherung oder eine private Krankenversicherung übergehen
  • Reiten o. Fahren fremder Pferde/Fuhrwerke soweit Versicherungsschutz nicht über eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung besteht
  • Schlüsselverlust
    • fremde private Schlüssel, Höchstersatzleistung 100.000 €
    • fremde berufliche Schlüssel, Höchstersatzleistung 2.500 €
  • Tagesmutter Mitversichert ist die Tätigkeit als Tagesmutter auch gegen Entgelt (ohne Begrenzung der Anzahl der Kinder).
  • Vermietung
    • von Eigentumswohnungen im Inland
    • von bis zu zwei Wohneinheiten oder bis zu einem Bruttojahresmietwert von 30.000 € in einem selbst bewohnten Mehrfamilienhaus
    • einzelner Zimmer auch an Urlauber, einzelner Räume auch zu gewerblicher Nutzung in einem selbst bewohnten Mehrfamilienhaus, von Garagen und Stellplätzen
  • Versehentliche Obliegenheitsverletzung Versäumnis von Verhaltensvorschriften, die sich aus dem Versicherungsvertrag bzw. den Versicherungsbedingungen ergeben (z.B. umgehende Anzeige eines Schadenfalls)
  • Vorsorgeversicherung bis Versicherungssumme, max. 10 Mio. €
  • Beschädigung, Vernichtung, Verlust fremder gemieteter oder geliehener Sachen Höchstersatzleistung 10.000 €, 150 € SB
  • Besitz und Gebrauch eigener Segelboote bis 15 m2 Segelfläche
  • Besitz und Gebrauch eigener Motorboote bis 15 PS
  • Be- und Entladeschäden Höchstersatzleistung 10.000 €, 150 € SB
  • Mallorca-Deckung mitversichert
  • Beruflicher Schlüsselverlust Höchstersatzleistung 100.000 €
  • Haftpflichtansprüche des Arbeitgebers oder von Arbeitskollegen für Sachschäden Höchstersatzleistung 10.000 €, 150 € SB
  • Gelistete Nebentätigkeiten bis 10.000 € Jahresumsatz
  • Rechtsschutz als Ergänzung zur Ausfalldeckung im Rahmen der Privat-Haftpflichtversicherung
  • Betankungsschäden bis 2.500 €/SB 150 € an gemieteten Fahrzeugen
  • erlaubte Haltung wilder Tiere z.B. Schlangen, Spinnen oder Skorpione
  • Deliktunfähigkeit kein Einwand wegen Deliktunfähigkeit bei allen mitversicherten Vermögens-/Sachschäden bis 100.000 € / Personenschäden bis Versicherungssumme (20 Mio. €)
  • Mietsachschäden Schäden an beweglichen Sachen (Inventar) in Hotels, Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Schlafwagen, Schiffskabinen etc. Höchstersatzleistung 100.000 €
  • Kein Deckungsnachteil gegenüber Mitbewerbern im Schadenfall
  • Verzicht auf Selbstbeteiligungen (SB) sowie auf Begrenzungen der Höchstersatzleistungen (Sublimits) bis zu den im deutschen Markt erreichbaren Summen innerhalb der vereinbarten Versicherungssumme
  • Besitzstandsgarantie Schadenregulierung nach den Bedingungen des direkten Vorvertrags – wenn sich diese im konkreten Fall als vorteilhafter herausstellen
  • Opferschutz bei körperlicher Schädigung des Versicherungsnehmers nach Gewalttat und nicht ermittelbarem Täter: 3 Jahre Entschädigungsleistungen nach Opferentschädigungsgesetz
  • Rabattrückstufung in Kfz-Haftpflicht nach Schaden mit geliehenem Fahrzeug: Erstattung des Vermögensschadens (max. 5 Jahre), der durch Rabattrückstufung in der Kfz-Haftpflichtversicherung entsteht
  • Neuwertentschädigung auf VN-Wunsch bis 2.500 €
  • Verzicht auf Begrenzung der Höchstersatzleistungen bis zur vertraglich vereinbarten Versicherungssumme

Wenn Sie an den Sondereinschlüssen interessiert sind, wählen Sie über diesen Rechner den Tarif Haftpflichtkasse Einfach komplett

oder Rufen Sie uns an:

Ihre

Bechstein Versicherungsmakler GmbH & Co. KG

Jürgen Bechstein

0611-945892401

Private Haftpflichtversicherung der Haftpflichtkasse

Fragen Sie Ihren Makler nicht, welches die beste private Haftpflichtversicherung ist,

fragen Sie ihn wo und in welchem Tarif er selbst haftpflichtversichert ist.

In unserem Fall ist es der Tarif Einfach Komplett der Haftpflichtkasse Darmstadt.

 

Produktinformationen für Private Haftpflichtversicherung

Sowohl für preis- also auch für leistungsorientierte Kunden die passende Versicherungslösung: Drei ineinandergreifende Produktlinien kennzeichnen den Tarif PHV Einfach Gut – Besser – Komplett, der in allen Ausprägungen marktüberdurchschnittliche Versicherungssummen und Leistungsmerkmale mit sich bringt:

Die folgenden Bausteine bauen aufeinander auf.

Inhalte ersten Produktlinie sind in der zweiten bereits enthalten, diese in der dritten etc.


HK Privathaftpflicht Einfach Gut (Versicherungssumme: 15 Mio. EUR)

  • Verlust fremder privater (bis 100.000 EUR) und beruflicher (bis 2.500 EUR) Schlüssel
  • Gefälligkeitshandlungen (bis 15 Mio. EUR)
  • Ausfalldeckung

HK Privathaftpflicht Einfach Besser bzw.  Einfach Besser Plus (Versicherungssumme: 20 / 50 Mio. EUR)

  • Rechtsschutz zur Ausfalldeckung
  • Geliehene bewegliche Sachen (bis 10.000 EUR)
  • Betankungsschäden (bis 2.500 EUR)
  • Be- und Entladeschäden (bis 10.000 EUR)
  • Eigene Motor-/Segelboote (bis 15 PS/15 m² Segelfläche)
  • Einfach Besser Plus: Rundumschutz für Sie und Ihre Kunden mit Erweiterter Vorsorge & Besitzstandsgarantie

HK Privathaftpflicht Einfach Komplett (Versicherungssumme: 50 Mio. EUR)

  • Rabattausgleich in Kfz-Haftpflicht (bei Schäden mit geliehenen Fahrzeugen)
  • Auf Wunsch: Schadenersatz zum Neuwert (bis 2.500 EUR)
  • Opferhilfe
  • Verzicht auf fast alle Begrenzungen der Höchstersatzleistungen bis zur Versicherungssumme

HK Privathaftpflicht-Baustein StrafrechtPlus Privat

  • Als Baustein optional bei allen Produktlinien der PHV Einfach auswählbar
  • Sobald ein Ermittlungsverfahren gegen den Versicherungsnehmer eingeleitet wird, kommen die umfassenden Leistungen des Baustein StrafrechtPlus Privat zum Tragen
  • Die Prüfung auf einen möglichen Haftpflichtanspruch, der sich aus einem Strafverfahren ergeben könnte, ist nicht erforderlich
  • Ob Strafverteidiger, Gutachter oder Gerichtskosten: garantierte umfangreiche Kostenübernahme
  • Über das ROLAND Strafverteidiger-Netzwerk profitiert der Versicherungsnehmer von einer großen Expertise und umfassenden Know-How im Bereich Strafrechtsschutz

zum online Antrag